News - Aktuell
Kategorie Liste Seite < 1 2 3 [4] 5 6 >


Weihnachtswünsche 2018
 



Ein
frohes
Weihnachtsfest,
ein paar Tage Ruhe,
Zeit spazieren zu gehen
und die Gedanken schweifen
zu lassen, Zeit für sich, für die Familie,
für Freunde. Zeit, um Kraft zu sammeln für
das neue Jahr. Ein Jahr ohne Angst und große
Sorgen, mit so viel Erfolg, wie man braucht, um zufrieden
zu sein, und nur so viel Stress, wie man verträgt, um gesund
zu bleiben, mit so wenig Ärger wie möglich und so viel Freude wie
nötig, um 365 Tage lang glücklich zu sein. Diesen Weihnachtsbaum
der guten Wünsche sendet euch mit herzlichen Grüßen
Euere Vorstandschaft
::: :::
::: :::
::: :::
::: :::
::: :::
::: ::: ::: ::: ::: ::: ::: :::


In diesem Sinne wünschen wir euch allen sowie unseren Gästen / Besuchern und deren Familien
ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins JAHR 2019



22.12.2018 um 15:51 Uhr - Ralf Cesinger



Weihnachtsmarkt 2018
 


Advent, Advent, ein Lichtlein brennt!
Am vergangenen Wochenende veranstaltete der Auracher Gewerbeverband gemeinsam mit den ortsansässigen Vereinen den allseits beliebten Auracher Weihnachtsmarkt, an dem sich selbstverständlich auch die Schützengesellschaft beteiligte.

Bereits Wochen zuvor bastelten unsere fleißigen Mitglieder Weihnachtsdekoration, backten Plätzchen und tüftelten am richtigen Glühweinrezept, um am 1. Advent auch für ordentlich weihnachtliche Stimmung sorgen zu können. Dass dieser Plan aufging, konnte man nicht zuletzt an den zahlreichen Besuchern erkennen, die den Auracher Rathausplatz besonders am Samstag regelrecht stürmten, was zu großer Zufriedenheit bei den einzelnen Vereinen führte.

Das Angebot der Auracher Schützen an Bratwürsten und Dekorationsartikeln wurde zudem durch selbstgemachte Kartoffelchips und wärmende Getränke ergänzt, die die Jugendabteilung der SG Aurach in ihrem eigenen Stand verkaufte.

Auch durch das leicht regnerische Wetter am Sonntag ließ man sich die gute Stimmung nicht verderben und verlagerte das gemütliche Beisammensein stattdessen zunehmend in die festlich dekorierte Rathausscheune. Ein Wochenende also, an dem Vereine und Besucher gleichermaßen auf ihre Kosten kamen. Weihnachten kann kommen!

03.12.2018 um 21:56 Uhr - Sebastian Frey



Aurach siegt in München!
 


Bildquelle: Bayerischer Sportschützenbund


Am 10.11.2018 stand mit dem 3. BSSB-Blasrohropen, das auf der Olympia-Schießanlage in München-Hochbrück ausgetragen wurde, nichts geringeres als das Saisonhighlight im deutschen Blasrohrsport an.

Etwa 90 begeisterte Blasrohrschützinnen und -schützen aus der gesamten Republik trafen sich an diesem Tag in der "großen Luftgewehrhalle" des Bayerischen Sportschützenbundes, die extra für diesen Anlass mit Blasrohrschießständen bestückt worden war, um die besten Schützen der jeweiligen Altersklassen zu prämieren.

Die Schützengesellschaft Aurach nahm mit 14 Teilnehmern im Alter zwischen 14 und 74 Jahren am Turnier teil und gab sich dabei alle Mühe, die Erfolge der vergangenen Wettbewerbe trotz der diesmal besonders starken Konkurrenz wiederholen zu können. Neben der beeindruckenden Veranstaltungskulisse bewunderten die Teilnehmer zudem das elektronische Auswertsystem, das die erzielten Ringe noch während des Schießens direkt an einen Zentralcomputer meldete, wodurch sich die anschließende Auswertzeit auf ein Minimum verkürzen ließ.

Um etwa 17:00 Uhr verkündete der Landesblasrohrreferent des Bayerischen Sportschützenbundes, Jürgen Woodfin, schließlich das Gesamtergebnis des 60 schüssigen Wettkampfes. Die Auracher Schützen machten hierbei mit äußerst starken Leistungen auf sich aufmerksam und zeigten damit, dass sich die Reise nach München allemal gelohnt hatte. Mit 569 Ringen siegte Sebastian Frey in der Herrenklasse vor seinem Mannschaftskameraden, Michael Leis, mit 561 Ringen. Richard Bohrer belegte mit beeindruckenden 550 Ringen zudem den ersten Platz in der Handicap-Wertung.

Dass die Auracher Vereinsjugend nicht weniger treffsicher ist, zeigte Dennis Leis mit 551 Ringen und einem guten 3. Platz in der Jugendwertung. Der 7. Platz von Günther Marsch in der Seniorenklasse sowie der 9. Platz von Sabine Wagner in der Damenwertung rundeten die Erfolge der Auracher Schützen passend ab. Die Schützengesellschaft Aurach gratuliert allen Preisträgern des Münchner Turniers und freut sich bereits auf das nächste Blasrohr-Event, das am 05.01.2019 in Greding steigt!

Für die gesamte Ergebnisliste des 3. BSSB-Blasrohropens, klicken Sie bitte hier:
https://www.bssb.de/bssb/Blasrohrschie%C3%9Fen/2018/Ergebnisliste_3-BSSB-Blasrohr-Open-2018.pdf




03.12.2018 um 17:41 Uhr - Sebastian Frey